Nils Pegel @ Montagehalle

NilsPegel

Nils Pegel | fix it / ganz machen

Sommerprogramm in der Montagehalle
in Zusammenarbeit mit Mario Margani

IMMER (am Mittwoch)
Mittwoch 2. September 2015, 19 Uhr

Reparieren, ganz machen ist mehr als das bloße Wiederherstellen von Funktionalität, es ist ebenso eine Aneignung und erschafft eine Beziehung zum gemeinhin ‚toten‘ Gebrauchsgegenstand.
Der Start dieser Serie aus Wagenkreuz, Schraubzwinge und Schraubenzieher adaptiert die klare ‚Wesens-Sprache‘ der Werkzeuge, schafft eine Analogie zur ‚Dauerfrage‘ nach dem Autonomiecharakter der Kunst und verhandelt spielerisch die damit einhergehenden Paradoxien innerhalb dieser Fragestellung von ‚Was kann Kunst‘.

08.07. MIRJAM DORSCH
15.07. NORA ARRIETA + MARIO MARGANI
22.07. LAURA PANKAU
29.07. SPORADIC LIGHT GROUP
05.08. DONNY GETTINGER + JOSHUA ZIELINSKI
12.08.  GABRIELLA HIRST + JOHANN MARTIN WINKELMANN
26.08. YOTARO NIWA
02.09. NILS PEGEL

Ab 08.07. und bis 02.09 findet jeden Mittwoch eine neue Intervention von Künstler/Innen oder einer Künstlergruppe statt.

Alle Interventionen, oder Fragmente davon, bleiben bis zum Ende des Sommerzyklus im Raum stehen.

Von verdammt leer bis gerammelt voll.

MONTAGEHALLE
Malplaquetstraße 25
13347 Berlin-Wedding

https://www.facebook.com/Montagehalle | [Stadtplanlink]

Like This!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.