XCHANGE im Rahmen der Berlin Art Week @ 10 Projekträume

Xchange_Main1_500

Das neue Format XCHANGE des Project Space Festivals Berlin präsentiert 10 Projekträume vom 18. – 20. September 2015 
im Rahmen der Berlin Art Week.

Fünf Projektraum-Paare treten in Dialog und entwickeln Ausstellungsformate, die entweder auf gemeinsame inhaltliche Schwerpunkte verweisen oder die Herausforderung annehmen, innerhalb eines neuen Kontextes und an einem neuen Ort zu agieren.


ARCHIVE KABINETT with Decad
„Cognitive Capitalism as Artificial Intelligence,
Busy Constructing Itself“
Dieffenbachstraße 31, 10967 Berlin

Reading Group: Samstag 19. September 2015 17 – 19 Uhr  [Info… ]

DECAD with Archive Kabinett
„Cognitive Capitalism as Artificial Intelligence,
Busy Constructing Itself“
Gneisenaustraße 52, 10961 Berlin

Reading Group: Samstag 20. September 2015 17 – 19 Uhr​​​​​​​​​​​​​​  [Info… ]


DISTRICT with Kreuzberg Pavillon
Queering TASTE : French Kisses“
Bessemerstraße 2-14, 12103 Berlin  [Info… ]

KREUZBERG PAVILLON with District
„Queering TASTE : Total Affirmation“
Naunynstraße 53, 10999 Berlin​​​​​​​​​​​​​​  [Info… ]


ERRATUM with Vesselroom Project
„Stendhal Labor*“
Böckhstraße 40, 10967 Berlin  [Info… ]

VESSELROOM PROJECT with Erratum
„Stendhal Labor*“
Adalbertstraße 4, 10999 Berlin​​​​​​​​​​​​​​  [Info… ]


GENERAL PUBLIC at tête
„Komplexraum #8: Das MINOL Haus –
The Nude Sculpture Case“
Schönhauser Allee 161a, 10435 Berlin  [Info… ]

TE at General Public
„KLEISTER“
Parkmauer/ park wall Görlitzerstraße, 10997 Berlin​​​​​​​​​​​​​​  [Info… ]


LAGE EGAL at ZÖNOTÉKA
„One Plus One“
Hobrechtstraße 54, 12047 Berlin  [Info… ]

ZÖNOTÉKA at LAGE EGAL
„Bewahren, Speichern, Präsentieren“
Danzinger Straße  145, 10407 Berlin  [Info… ]


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.