DAS GROSSE HALBE @ Schillerpalais

DasGrosseHalbe_Bild_500

D A S  G R O S S E  H A L B E

Zufriedenheitsstudie | Utopievermessung | Web-basierte Stückentwicklung

Werkstatt-Showing: Samstag 26. September 2015, 20 Uhr
Einlaß 3,- €

In ihrem aktuellen Langzeitprojekt „DAS GROSSE HALBE“ vermisst  die internationale Künstlerformation weristjack die Grenze zwischen virtuellem und realem Alltagsraum und fragt nach den Auswirkungen der „neuen sexuellen Verfügbarkeit“ auf unsere Beziehungen. Dabei montiert sie Recherchematerial aus sozialen Netzwerken, Datingportalen und Foren mit Texten, die im Probenprozess entstehen. Am Samstag, den 26. September bietet die Gruppe Einblicke in den Prozess dieser web-basierten Stückentwicklung und zeigt erste Montagen von Probenmaterial.

Von und mit: Bettine Beer, Lisa Diringer, Christian David Fischer, Sven Carl Gusowski, Ikko Masuda, Eckart Seilacher. In Kooperation mit dem Theaterhaus Berlin Mitte

Schillerpalais
Schillerpromende 4
12049 Berlin

http://schillerpalais.de/ | http://www.weristjack.de/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.