NoExit: Eröffnung und Koch-Event @ OKK

OKKborderline

Das Organ kritischer Kunst öffnet zum letzten mal seine Pforten:

NoExit SNAPSHOT

Zwei gespiegelte Ausstellungen an zwei sich wandelnden Grenzorten: Berlin und Tijuana/San Diego – im Kontext gegenwärtiger Dissonanzen und Wellen von Migration.

Eröffnung und Koch-Event: Samstag 24. Oktober 2015, 19 Uhr

Im Austausch stellen Künstler aus beiden Städten schnappschussartig Reaktionen auf ihre politischen Landschaften aus. Die Arbeiten zeigen abstrahierte Momente von Distanz und Erkennen, Augenblicke des Schaffens, des persönlichen Eingebundenseins, von Neuordnung, Auflösung und Überdenkens.

OKK lädt ein zur virtuellen, grenzüberschreitenden Koch-Veranstaltung mit den Küchenchefs Black Magic Mael und Voodoo Stu of Voodoo Stu’s. Die Künstler_innen aus Tijuana/San Diego sind virtuell anwesend.

okk/raum29
Prinzenallee 29
13359 Berlin

24. 10. – 14. 11. 2014

http://www.kritische-kunst.org/

Nachmittags:

LaborNeunzehn#1BEYOND THE SURFACE | FILM SCREENING PROGRAMME @ Labor Neunzehn, 14 – 18 Uhr [Info… ]

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.