Volkmar Klien @ ohrenhoch der Geräuschladen

VolkmarKlie
aus den Papierwerken 1, Volkmar Klien | © Volkmar Klien

‚aus den Papierwerken 1‘ von Volkmar Klien (2015)

Eine Vorrichtung, um mit Hilfe eines Fadens eine Rolle dünnen Papiers der Länge nach zu durchtrennen.

Sonntag 1. und 8. November 2015, 14 – 21 Uhr

Volkmar Klien über ‚aus den Papierwerken 1‘:

„aus den Papierwerken 1“ ist ein Angebot, sich in dieser Welt der Telepräsenzen und Gleichzeitigkeiten im Hier und Jetzt anzubinden. Stetige Bewegung dient als Quelle fragilen Klangs, der doch innerhalb eines Rahmens des Erwartbaren bleibt, ohne je in diesem aufzugehen. Der Ursprung der Klänge liegt vor einem, wird vor einem aus- und aufgerollt. Gerade die Aktion in ihrer klanglichen Realität, das Knistern und das Ziehen, lassen Konkretheit aufblitzen, die sich medialer Repräsentation immer entzieht. 

Audio Field Report no. 38 / Soundaktivismus 17: Interview mit Volkmar Klien von Knut Remond. Limitierte Auflage Audio-Kassette, 8 Stück nummeriert. Erhältlich bei ‚ohrenhoch, der Geräuschladen‘ (und dort zu hören auf Kopfhörer Nr.1).

ohrenhoch der Geräuschladen
Weichselstr. 49
12045 Berlin – Neukölln

http://www.ohrenhoch.orghttp://www.volkmarklien.com

Neue Website ‘kompakt’ ohrenhoch:
http://www.ohrenhoch.berlin

U7 Rathaus Neukölln | U8 Hermannplatz | Bus M41 Fuldastr.

Like This!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.