Jérôme Chazeix @ SomoS Art House

ZeixBerlin

ZEIX LAB BERLIN by Jérôme Chazeix

Solo Exhibition – Multimedia Installation

Freitag 15. Januar 2016, 18 – 21 Uhr

(As part of SomoS’ ongoing Fashion Week exhibition series “Alter Angle,”
SomoS presents a solo exhibition by Jérôme Chazeix called “ZEIX Lab Berlin.”)

As part of SomoS’ ongoing Fashion Week exhibition series “Alter Angle,” SomoS presents a solo exhibition by Jérôme Chazeix called “ZEIX Lab Berlin.”
Chazeix has developed the pseudo-label ZEIX over the last ten years. ZEIX gives Jérôme Chazeix freedom to reflects aesthetic and societal phenomena from pop culture, mass media and fashion. Applying a childlike gaze to his subject matter allows Chazeix humor and satire.
The artist builds large boutique-like installations incorporating photography, music videos, performance, and sculpture. Zeix Lab was presented 2014 at Elektrohaus Hamburg and will be presented in Berlin in an enlarged version.
The installation will present Zeix Lab series from 2013-2014 (“Zeix hommes”, “Zeix Tatoo”, “Poudre Zeix”, und “Zeix d´or”) as well as the 2015 series“Endless Godheads” (featuring males from India) and the production “The Postindustrial Grid”.
Im Rahmen der laufenden Fashion Week Ausstellungsserie „Alter Angle“, präsentiert SomoS die Einzelausstellung „ZEIX Lab Berlin“ von Jérôme Chazeix.
Chazeix hat das pseudo label ZEIX über die letzten zehn Jahre aufgebaut. Es gewährt Jérôme Chazeix die Freiheit ästhetische und gesellschaftliche Phänomene der Pop Kultur, der Massenmedien und der Mode zu reflektieren. Durch den Erwerb eines kindlichen Blicks gegenüber seinemThema, erlaubtChazeix zusätzlich Humor und Satire. Der Künstler errichtet große Boutiquenähnliche Installationen, diePhotographie, Musik Videos, Performance und Skulptur enthalten. ZEIX Lab wurde 2014 im Elektrohaus Hamburg ausgestellt und nun in einer erweiterten Version in Berlin präsentiert.
Die Installation wird die ZEIX Lab Serie von 2013 bis 2014 („Zeix hommes“, „Zeix Tattoo“, „Poudre Zeix“ und „Zeix d’or“) zeigen, sowie die Produktion des „The Postindustrial Grid“, als auch die „Endless Godheads“- Serie von 2015, deren Hauptrollen indische Männer übernehmen.
(Text: Galerei)

SomoS Art House
Kottbusser Damm 95
10967 Berlin

16. – 30. 01. 2016 | Mi. – Sa. 14 – 19 Uhr and by appointment

http://www.somos-arts.org/ | http://www.zeixberlin.de/

U8 | Schönleinstrasse

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.