Per Anhalter @ KUNSTHALLE am Hamburger Platz

PerAnhalter

Per Anhalter

Zara Alexandrova | Simon Berz / Klaas Hübner | Rike Birkholz | Julia Brodauf | Paula Carralero | Yingmei Duan | Zoran Georgiev | Aïda Gomez | Jan Gottschalk | Franziska Harnisch | Thaddäus Hüppi | Elena Kaludova | Leonid Kharlamov | Claus Larsen | Mio Okido | Sebastian Omatsch | Marlies Pahlenberg | Lorenz Pasch | Sebastian Pöge | Mari Poller | Marc Pospiech | Russell Radzinski | Michi Schneider | Tanja Sieg | Anne Wende | Josh Zielinski
kuratiert von Julia Brodauf

Vernissage: Donnerstag,  10. März 2016, 19 Uhr
mit einem Buffet von Tanja Sieg und einer Performance von Sebastian Pöge

Das Ausstellungsprojekt „per Anhalter“ ist nicht statisch. Während der Laufzeit werden sich Dinge auflösen, andere entstehen. Bilder und Objekte weisen auf der Zeitachse über sich hinaus, manches beginnt früher, manches fängt erst später an. [Mehr Information hier… ]

Performance von Leonid Kharlamov ab 9. bis ca. 11. März
.
Dienstag 15. März, ab 19 Uhr:

  • Simon Berz: „Sediment“. Lithophon – Soundperformance, feat. Klaas Hübner (SMOG)
  • Der Galerist und Kunstwissenschaftler Russell Radzinski im Gespräch: „(Un)Sinn: Fluxus und die Erneuerung in der Nachkriegskunst
  • Yingmei Duan, Performance

KUNSTHALLE am Hamburger Platz
weißensee kunsthochschule berlin
Gustav-Adolf-Str. 140

13086 Berlin

11. ‐  24. 03. 2016 | Mi. 10 ‐  16 Uhr u.n.V.
Performance von Leonid Kharlamov ab 9. bis ca. 11. März

http://kunsthalle.kunsthochschule-berlin.de/

Like This!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.