Bouillon, Al-Badri, Nelles – Un•or•tho•dox @ Uqbar

BouillonUqbar

Bouillon, Al-Badri, Nelles – Un•or•tho•dox

Finissage: Sonntag, 1. Mai 2016, 15 – 20 Uhr

Die Ausstellung „Un•or•tho•dox“ rekapituliert eine Zusammenarbeit zwischen den beiden deutschen Künstlern NoraAl-Badri und Jan Nikolai Nelles (Berlin) und dem georgischen Kollektiv GroupBouillon (Tiflis). Ende 2015 stellten die Künstler verschiedene Thesen zu Parallelen zwischen Tele-Evangelisten, religiösen Ritualen und Künstlern auf, die sie performativ erforschten und prüften. Als Kollektiv realisierten die Künstler gemeinsam Interventionen im öffentlichen und semi-öffentlichen Raum. Zwei der Interventionen nahmen unmittelbaren Bezug zu dem Verhältnis von Kirche, kollektiver religiöser Erfahrung, Repräsentation und zeitgenössischer Kunst. Die Ausstellung vereint u.a. Videos der beiden erwähnten Interventionen und die Videoarbeit „Religious Aerobics“ von Group Bouillon, die 2013 im georgischen Pavillon auf der Biennale vonVenedig zu sehen war.

uqbar
Schwedenstrasse 16
13357 Berlin

29. 01. – 07. 02. 2016 | Freitags 14 – 18 u.n.V.

U + M Osloer Straße

http://projectspace.uqbar-ev.de

Weitere Informationen über die Künstler und ihre Arbeit:
http://groupbouillon.blogspot.de/
http://www.oszilat.com/
http://nora-al-badri.de/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.