Kopi Kaputa: Dänikens Wake @ Group Global 3000

kopikaputa

“Dänikens Wake – A Musical Torture Anthropocene” von Kopi Kaputa

Alfred Banze | Stephan Groß | Tabea Kurde

Audiovisuelle Performance: Freitag 28. Oktober 2016, 19 Uhr
im Rahmen der Ausstellung „Menschenzeit“

Neue geologische Strukturen bilden weltweit unsere Städte aus Glas und Beton. Agrarlandschaften entstehen für unser Essen. Zum Klimawandel tragen Autofahrten, Flüge, Gütertransporte bei. Plastik, andere synthetische Stoffe bis hin zu strahlenden Elementen sind in der Biosphäre allgegenwärtig und viele von ihnen über geologische Zeiträume langlebig. Staudämme, die Sedimente in den Oberläufen von Flüssen zurückhalten, haben langfristige Folgen. Schiffe und Flugzeuge transportieren Tausende gebietsfremde Arten von einem Kontinent zum anderen.

Finissage: Freitag 4. November 2016, 19 Uhr – Performance/Auktion

Franziska Harnisch | Tom Albrecht | Beatriz Albuquerque | Jörn Birkholz | Chris Dietzel | Liliana Folta | Ria Gerth | Franziska Harnisch | Timo Hoheisel | Linda Lenssen | Kopi Kaputa | Jürgen Moldenhauer | Mady Piesold | Eyal Segal

Group Global 3000
Arts and Other Sustainabilities
Leuschnerdamm 19
10999 Berlin-Kreuzberg

Do. 10 – 14 Uhr und 15 – 18 Uhr | Fr. 12 – 16 Uhr und 17 – 20 Uhr

U8 Moritzplatz | U1 Kottbussertor | Bus M29 Oranienplatz | Bus 147 Michaelkirchplatz

http://groupglobal3000.de/ | http://kopikaputa.org/

[Stadtplanlink… ]

Like This!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.